PMMA – Polymethylmethacrylat (Acrylglas) PMMA ist ein amorpher, daher glasklarer Kunststoff. Das thermoplastische Material ist hart und steif, aber mässig schlagzäh. Wir verwenden hauptsächlich extrudiertes (XT) und gegossenes (GS) PMMA. Markennamen Plexiglas®, Perspex®, QuinnTM Haupteigenschaften Glasklar (Lichtdurchlässigkeit ≈ 92%), UV beständig (vergilbt nicht), mässig schlagzäh Dichte DIN 53479 ρ = 1.19 g/cm3 Dauergebrauchstemperatur Tmax. XT = -30 bis +70 °C Tmax. GS = -30 bis +80 °C Linearer Ausdehnungskoeffizient α = 70 · 10-6 / K  (0.07 mm/m·°C) Einige Sorten Farbig, opal, satinierte Oberflächen, Sonderqualitäten für LED-Anwendungen, antistatisch, kratzfest, schlagzäh, strukturierte Oberflächen, Steg- und Wellplatten, usw. E    info@g-r.ch PMMA Formel PMMA Recycling-Code  Richtwerte; Bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Angaben. MATERIAL  - AGB © G&R/MR 2012 - Impressum